fitdankbaby®

 

Fitness für Dich und Dein Baby! Kursleitung: Julia Linge

fitdankbaby® ist ein Fitnesskonzept für Mamas mit Babys zwischen 3 und 14 Monaten. Es vereint Fitnesstraining für Mamas und altersgerechte Babygymnastik in einem mitreißenden Kurs nach der Rückbildungsgymnastik

Das Besondere: Das Baby ist ganz in die Stunde eingebunden, der speziell entwickelte Trainingsgurt unterstützt die sichere und kontrollierte Ausführung der Übungen im Stand und auf der Matte.

Das Praktische: das Trainingsgewicht wächst mit.

Das Ziel vieler junger Mütter ist es, baldmöglichst nach der Geburt ihr Ursprungsgewicht wieder zu erlangen, die Muskulatur zu festigen und Erfüllung in sportlicher Tätigkeit zu finden. Doch in regulären Kursstunden findet diese Zielgruppe keinen Platz, da meist keine Kinderbetreuung angeboten wird, bzw. Mütter von Säuglingen diese noch gar nicht abgeben möchten. Mit fitdankbaby® wird frischgebackenen Müttern die Möglichkeit gegeben, an einer abwechslungsreichen Fitnessstunde teilzunehmen ohne ein schlechtes Gewissen ihrem Kind gegenüber zu haben. Das Baby ist voll in die Stunde mit einbezogen und ist somit gleichzeitig Trainingspartner und mit wachsendes Trainingsgewicht. Effektives Training wird innerhalb des Kurses dadurch ermöglicht, dass die Babys durch den Einbezug in die Übungen ruhig und entspannt sind; von Woche zu Woche kann die Intensität der Übungen gesteigert werden. Zusätzlich werden die Babys mit altersgerechten Bewegungsspielen gefördert und die Mutter-Kind-Bindung gestärkt.

Der Kurs kostet 95 Euro und findet mittwochs im Geburtshaus statt.

Aktuelle Termine findest du unter www.fitdankbaby.de

Kontaktdaten

Adresse

Geburtshaus Schwachhausen GmbH
Metzer Straße 3
28211 Bremen

Wir sind für Sie da

Hebammenhilfe: 0421 – 30 39 33 0
Büro und Kursanfragen: 0421 - 37 61 40 4
info@geburtshaus-schwachhausen.de

Kontaktanfrage

Datenschutz

4 + 15 =

Geburtshaus Schwachhausen

Metzer Str. 3
28211 Bremen

Designed by upscale.marketing | © 2018 all rights reserved Geburtshaus Schwachhausen